Bruno Seifert

Bruno SeifertSeifert & Company wurde 2004 von Bruno Seifert gegründet. Die auf Medien- und Öffentlichkeitsarbeit sowie interne Kommunikation spezialisierte Agentur hat sich in der Folgezeit schnell einen Namen gemacht.

Erste Kunden kamen aus den Bereichen Dienstleistung und Automobilindustrie. Inzwischen zählen auch große internationale Unternehmen zu den Kunden von Seifert & Company Communications.

Bruno Seifert hat die Agentur mit einem kleinen Netzwerk ausgesuchter, assoziierter Partner aufgebaut und 2009 mit Dr. Thomas Reuß einen zweiten, gleich berechtigten Gesellschafter ins Unternehmen geholt.

Davor leitete Bruno Seifert die Kommunikation des börsennotierten Wälzlager-Spezialisten FAG Kugelfischer AG. Hier war er für die Konzernkommunikation des Unternehmens mit rund 18.000 Mitarbeitern an 25 Standorten weltweit zuständig.

Ab 1991 hatte er im Vorstandsbereich Kommunikation der Adam Opel AG den Bereich Wirtschaftspresse aufgebaut. Bei Opel war Seifert bis 2000 für die Medienkommunikation aller Wirtschafts- und Unternehmensthemen des Autoherstellers verantwortlich.

Vor seiner Zeit als Manager in der Unternehmenskommunikation arbeitete Seifert rund ein Dutzend Jahre als Journalist für angesehene Medien in Deutschland. Nach dem Volontariat startete er seine journalistische Karriere bei der Rheinischen Post in Düsseldorf, deren Zentralredaktion er für mehrere Jahre angehörte. Danach arbeitete er als Ressortleiter für die Wirtschaftsmagazine Capital und Wirtschaftswoche, wo er sich schwerpunktmäßig mit Themenbereichen wie Management, Marketing, Chemie und Pharma sowie der Automobilindustrie beschäftigte.

Bruno Seifert hat Deutsche Literatur- und Sprachwissenschaft, Geschichte und Anglistik an der Universität Düsseldorf studiert und 1978 als Magister (M.A.) abgeschlossen.

 

zum Seitenanfang

Bruno Seifert, Dr. Thomas Reuß

Bruno Seifert und Dr. Thomas Reuß,
die Köpfe hinter Seifert & Company Communications. Sie bauen beide auf einen reichen Erfahrungsschatz als Journalisten in verschiedenen Medien, als Öffentlichkeitsarbeiter und als Kommunikationsberater.

Sie wissen, wie Kommunikation Mehrwert schafft. Und Sie können davon profitieren.